WIA BERLIN 2020 – Aufruf / open calls

n-ails e.V. eröffnet während des WIA Berlin Festivals einen Ausstellungs-und Dialograum mit bekannten und unbekannten Werken und Positionen von Frauen in der Architektur und Stadtplanung.

Werke die Stadträume gestalten, Gesellschaft und Orte prägen und unwiderruflicher Bestandteil der Geschichte Berlins und deutscher Baukultur sind sowie Positionen, die den baukulturellen Diskurs (neu) bestimmen, repräsentieren drei Wochen lang die weibliche Perspektive auf Architektur und Stadtplanung.

Beteiligen Sie sich mit Ihren Beiträgen bis 20.02.2020:

Open Call for Projects präsentiert von Frauen in und aus Berlin
Open Call for Papers sucht den weiblichen Blick und die fachliche Kompetenz
Open Call for Statements sammelt weibliche Positionen

Mehr Informationen

Das nächste Treffen der Projektgruppe zum Austausch über den Oragnisationsstand von WIA Berlin 2020

Wann: 17.02.2020, 18:30 Uhr
Wo: Büro Barbara Biehler, Schulstr. 109, 13347 Berlin Wedding

Tops
– Stand der n-ails Veranstaltungen
– Pressereferentin
– Finanzierung / Sponsoring
– Management
– Organisatorisches

Alle Beteiligten und Interessierten sind willkommen, wir brauchen immer Unterstützung und freuen uns auf Euch!

„Dream – Play – Challenge: The Future of Residential Living“

Internationales Symposium zum Thema „Wohnen der Zukunft“ 
im Rahmen des Festivals Women in Architecture Berlin 2020

25.-26 Juni 2020, Felleshus, Nordische Botschaften, Berlin

Abgabetermin für Vorschläge: 17. Februar 2020

Organisatorinnen: 
Wiltrud Simbürger, wiltrud.simbuerger@gmx.de
Hier zum Herunterladen