Gabi Fink und Larissa Kirchmeier haben im Rahmen des Fortbildungsangebotes der Architektenkammer Berlin den Zeichenkurs „Architekturskizze: Zeichnen vor Ort“ erfolgreich durchgeführt.

Liebe Kolleginnen, aus gegebenen Anlass werden unsere Aktivitäten, Foren, Treffen bis auf weiteres verschoben, wir informieren Euch per Mail, aktuelle Infos findet Ihr hier.

n-ails Forum
findet in der Regel alle zwei Monate, am ersten Montag des jeweiligen Monats, statt.

Nächsten Termine 2020:

02. November
um 19 Uhr online, Einwahldaten werden an die angemeldete Teilnehmerinnen verschickt.

n-ails Runder Tisch
findet in der Regel alle zwei Monate statt, abwechselnd zum Forum.

Nächster Termin:
leider müssen persönliche Treffen aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres entfallen.

n-ails Zeichentreff
findet in der Regel einmal im Monat statt, an jedem ersten Samstag.

Nächster Termin:
leider müssen persönliche Treffen aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres entfallen.

 

Herzlich laden wir zu unserem nächsten Zeichentreff ein!

Am Mittwoch, dem 16. September um 18:00 Uhr
Treffpunkt: B-Part Am Gleisdreieck https://bpart.berlin/de/
Bei Regen zeichnen wir unter der Hochbahn oder im Café.

Wir bitten um Anmeldung unter kontakt@n-ails.de bis Montag 14.09.2020

Jede(r) – mit oder ohne Vorkenntnisse – ist willkommen!
Bitte Zeichenblock, Skizzenblock o. Ä. und Zeichengerät mitbringen!
Wir freuen uns auf Euch!

Herzlich laden wir zu unserem nächsten Zeichentreff ein!

Am Mittwoch, dem 19. August um 18:00 Uhr
Treffpunkt vor der W. Michael Blumenthal Akademie des Jüdischen Museums
Fromet-und-Moses-Mendelsohn-Platz 1 , 10969 Berlin

Wir bitten um Anmeldung unter kontakt@n-ails.de bis Montag 17.08.2020

Jede(r) – mit oder ohne Vorkenntnisse – ist willkommen!
Bitte Zeichenblock, Skizzenblock o.Ä. und Zeichengerät mitbringen!

Herzlich laden wir zu unserem nächsten Zeichentreff ein!
Am Mittwoch, dem 29. Juli um 18:00 Uhr

Diesmal haben wir uns für eine besondere Location entschieden, wir wollen uns im Haus am Waldsee treffen.

Bitte um Anmeldung unter kontakt@n-ails.de bis Montag 27.07.2020
Jede(r) – mit oder ohne Vorkenntnisse – ist willkommen!
Bitte Zeichenblock, Skizzenblock o. Ä. und Zeichengerät mitbringen!

Endlich können wir wieder zum Open Air Zeichentreff einladen!
Am Mittwoch, dem 24. Juni um 18:00 Uhr
Treffpunkt: Museumsinsel, Eingang James-Simon-Galerie, Bodestraße, 10178 Berlin

Bitte um Anmeldung unter kontakt@n-ails.de bis Montag 22.06.2020
Jede(r) – mit oder ohne Vorkenntnisse – ist willkommen!
Bitte Zeichenblock, Skizzenblock o.Ä. und Zeichengerät mitbringen!

WIA BERLIN FESTIVAL WIRD VERSCHOBEN AUF 2021!

WOMEN IN ARCHITECTURE (WIA) BERLIN 2020
ist ebenfalls von den Entwicklungen aufgrund des Ausbruchs des Corona-Virus betroffen.

Die Veranstalter*innen, das Berliner Netzwerk von Planerinnen n-ails e.V. und die Architektenkammer Berlin, haben sich aus Respekt vor dieser ungewöhnlichen Situation und dieser herausfordernden Zeit, dazu entschlossen das vom 4. Juni bis 4. Juli 2020 geplante Festival auf Juni 2021 zu verschieben.

mehr „WIA Berlin 2020 – verschoben auf 2021“

Das nächste Treffen der Projektgruppe zum Austausch über den Oragnisationsstand von WIA Berlin 2020

Wann: 17.02.2020, 18:30 Uhr
Wo: Büro Barbara Biehler, Schulstr. 109, 13347 Berlin Wedding

Tops
– Stand der n-ails Veranstaltungen
– Pressereferentin
– Finanzierung / Sponsoring
– Management
– Organisatorisches

Alle Beteiligten und Interessierten sind willkommen, wir brauchen immer Unterstützung und freuen uns auf Euch!

„Dream – Play – Challenge: The Future of Residential Living“

Internationales Symposium zum Thema „Wohnen der Zukunft“ 
im Rahmen des Festivals Women in Architecture Berlin 2020

25.-26 Juni 2020, Felleshus, Nordische Botschaften, Berlin

Abgabetermin für Vorschläge: 17. Februar 2020

Organisatorinnen: 
Wiltrud Simbürger, wiltrud.simbuerger@gmx.de
Hier zum Herunterladen

n-ails hat beim letzten runden Tisch eine Kollegin aus Taiwan kennengelernt, Frau Dr. Lan, Architektin, Professorin an der Fu Jen Universität und Mitfrau der WAT  Women in Architecture Taiwan.

Beim interessanten und anregenden Gespräch hat der erste Austausch stattgefunden. Wir freuen uns die Grenzen unseres Netzwerks über die von Europa zu erweitern.