Architektinnen gibt es viele, aber warum sind sie in der Öffentlichkeit nicht sichtbar? 
Nur knapp ein Viertel aller Planungsbüros in Deutschland werden von Architektinnen, Innen- und Landschaftsarchitektinnen und Stadtplanerinnen geleitet und sind zudem nur wenig sichtbar in der Öffentlichkeit, darüber diskutierten anlässlich der Ausstellung FRAU ARCHITEKT im Deutschen Architekturmuseum DAM deutsche Planerinnen-Netzwerke mit sieben europäischen Kolleginnen. mehr „Yes, we plan! – Dokumentation“

14.03.
2018

Unser Netzwerk erfreut sich eines stetig wachsenden Zuspruchs von neuen Mitgliedern und Interessentinnen.

Grund genug, wieder einmal die Möglichkeit zu einem Kennenlernen bei einem Runden Tisch zu geben. mehr „n-ails runder Tisch“